Coronavirus

 

Stand: 20. April 2020, 07:00 Uhr

Die Kita Summervogel beurteilt die Lage laufend und steht mit Behörden, umliegenden Kitas und dem Verband kibesuisse in Kontakt. Gemäss Bundesrat können die Kantone Betreuungsangebote vorsehen. Dies, um zu verhindern, dass Kinder von den Grosseltern oder kranken Eltern betreut werden, da für diese das Coronavirus ein erhöhtes Risiko darstellt. Zudem ist es wichtig, dass die Eltern weiterhin der Erwerbstätigkeit insbesondere in den Spitälern, in den Branchen des täglichen Gebrauchs, wie auch in den Blaulichtorganisationen nachkommen können. Für die Landesregierung ist es klar, dass die Kindertagesstätten weiterhin in Betrieb bleiben müssen. 

 

Die Kita Summervogel bleibt in dieser schwierigen Zeit unter Beachtung der empfohlenen Hygienemassnahmen während den normalen Betriebszeiten unter strengsten Voraussetzungen offen. Die Gesundheit von uns allen hat oberste Priorität.

  • Obligatorische An- und Abmeldung bis am 11. Mai 2020 
    Für unsere laufende Planung sind An- und Abmeldung jeweils eine Woche oder so rasch als möglich über WhatsApp auf die Nummer +41 79 403 08 91 zu senden. Unter der Woche erreichen Sie uns natürlich auch per Telefon in der Kita. Wir appellieren an die Eltern, ihre Kinder nach Möglichkeit selbst zu betreuen. Dies insbesondere, um die Kita zu entlasten (kleine Kindergruppen) und so die mittelfristige Aufrechterhaltung des Angebots zu garantieren.

  • Kranke Kinder bleiben zu Hause!
    Ihr Kind muss innerhalb 48 Stunden fieberfrei sein (>37.1 Grad) und darf keinen Husten haben. Wenn der Allgemeinzustand des Kindes unauffällig ist, darf es mit leichtem Schnupfen in die Kita kommen. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie Ihr Kind in die Kita bringen dürfen, dann rufen Sie uns vorgängig an. Wir bitten Sie, Ihr Kind nur in die Kita zu bringen, wenn es gesund ist.

  • Elternbeiträge werden sistiert.
    Im Grundsatz gelten die Betreuungsverträge weiterhin. Gemäss Weisungen des Kantons St. Gallen können wir rückwirkend ab 16. März 2020 die Elternbeiträge für Kinder sistieren, die aufgrund der Covid-19-Pandemie vollumfänglich anderweitig betreut werden. Diese Massnahme dauert an, bis der Kanton auf Basis der Regelungen des Bundesrates ein Ende der Situation anordnet. Vorerst voraussichtlich bis Ende Mai 2020. Wir bitten Sie daher, die Elternbeiträge weiterhin einzuzahlen. Wir führen entsprechende Absenzlisten und werden Ihnen die Beiträge gutschreiben, sobald der Kanton uns die finanziellen Mitteln zur Verfügung stellt. Die entsprechende Gesetzesvorlage ist auf Ende April angekündigt. 

  • Gruppen werden strikte getrennt!
    Die Kinder werden am Morgen wie Abend nicht mehr zusammengeführt. Wir bitten Sie, Ihr Kind jeweils auf der jeweiligen Gruppe abzugeben, wie auch abzuholen.

  • Eltern bleiben draussen!
    Die Eltern dürfen die Kindern nicht mehr in die Garderobe begleiten. Halten Sie genügend Abstand zu den anderen Eltern auch draussen, wie zu unseren Mitarbeitern. Verzichten Sie auf längere Gespräche

Wir müssen diesen Weg
gemeinsam gehen! 

© 2020  |  Kita Summervogel Zuzwil  |  Unterdorfstrasse 36c, 9524 Zuzwil  |  info@kitazuzwil.ch | Tel. +41 71 940 00 92