IMG_6684.JPG

Fridolin der Zwerg

«Fridolin» der Zwerg begleitet die Kinder in den Wald.
Ausrüstung für den Wald

Sommer
  • Ein guter wasserdichter Wander- oder Trekkingschuh

  • Sonnenhut / Kopfbedeckung

  • Lange Hose

  • Leichtes Hemd oder T-Shirt mit langen Ärmeln

  • Kniesocken

  • Regenkleider

Winter
  • Gefütterte, warme, wasserdichte Schuhe

  • Zwiebellook, mehrere Schichten übereinander. Die äusserste Schicht soll wasserdicht sein

  • Skianzug bei Schnee

  • Warme Mütze, Schal und Handschuhe

Immer im Rucksack dabei...
  • Wasserabweisender Rucksack mit Brustgurt

  • Trinkflasche

  • Taschentücher

  • Gesunder Znüni (von der Kita)

  • Regenhose

Unser Waldplatz im Lienholz steht uns nach fünf Jahren leider nicht mehr zur Verfügung. Wir sind auf der Suche nach einem neuen geeigneten Platz in Zuzwil/ Züberwangen.
Helfen Sie mit, wenn Sie einen Platz kennen oder Wald besitzen. 
 
Spielregeln

Wir besuchen mit zwei Betreuerinnen der Kita mit ca. sechs Kindern (ab drei Jahren) den Wald einmal in der Woche.

 

Ein Waldmorgen beinhaltet ein Begrüssungsritual, gemeinsamer Znüni evtl. Werken, Freispiel, eine schöne Geschichte und passende Liedli.

 

In den Schulferien findet der Waldtag auch statt.

 

Meist machen wir Feuer im Wald, damit die Kinder den richtigen Umgang mit Feuer lernen. Wir basteln im Wald mit Naturmaterialien mit Hilfe von Werkzeugen, die nach sorgfältiger Instruktion eingesetzt werden.

 

Wir lassen uns von den Zecken den Waldmorgen nicht vermiesen. Wir spritzen uns vorher in der Kita mit Zeckenspray ein und ziehen die Kniesocken über die Hosen.

«Waldtag bietet den Kindern die Möglichkeit die Natur zu erkunden und zu erleben.»
Waldtage 2022
9 - 11.30 Uhr